Ein Straßenteppich fürs Kinderzimmer

Was sind Straßenteppiche?

Wer die Bezeichnung Straßenteppich zum ersten Male hört, wird mit dem Begriff vielleicht wenig anfangen können oder Straßenteppiche anderen Bereichen als dem Kinderzimmer zuordnen. Tatsächlich gibt es auch Straßenteppiche, die weniger mit dem Spielen zu tun haben. Hier geht es jedoch um Spielteppiche für Kinder mit Straßenmotiven, die in vielen Kinderzimmern den kleinen und größeren Jungen und Mädchen Freude bereiten.

Kinder lieben Straßenteppiche zum Spielen

Haben Sie schon mal Kinder beim Spielen in einer Spielstraße oder auf einem Spielplatz beobachtet, wenn sie mit Malkreide Straßenzüge mit Kreuzungen, Ampeln und Parkplätzen aufmalen und dann den realen Straßenverkehr nachspielen? Die Fantasie der Kleinen ist beachtlich und sie gehen völlig in der selbstgeschaffenen Spielwelt auf.
Ist der Straßenverkehr für viele Erwachsene mehr Last als Freude, so geben solche Spiele Kindern die Möglichkeit, spielerisch die Realität zu erkunden und zu begreifen.

Um das Spiel vom Freien ins Kinderzimmer zu bringen, ist Malkreide ungeignet. Ein Straßenteppich bringt das beliebte Spiel mit Pkws, Feuerwehrautos, Motorrädern, Abschleppcars, Bussen, Lieferautos und Krankenwagen einfach ins Kinderzimmer. Bei jedem Wetter und zu jeder Zeit ist der Kinderteppich nutzbar. Die kleinen Autos, Verkehrsschilder und Ampeln und Häuser können auf dem Spielteppich für das nächste Spiel stehen bleiben.

naturgetreu wirken der Kreisverkahr beim Spielteppich StrasseMit dem Straßenteppich kann Ihr Kind alleine, zusammen mit Freunden oder mit den Eltern Spielen. Gerne stellen Kinder dabei reale Situationen nach oder erfinden ganze Geschichten. Spielen Sie zusammen mit ihrem Kind auf dem Spielteppich und Sie erkennen sofort: Kinder lieben ihren Straßenteppich.
Ganz cool wird es dann, wenn Papa seine Matchbox Autos zum Spielen auf dem Straßenteppich mitbringt ;-)

Welches ist der passende Straßenteppich?

Spielteppiche mit Straßenmotiven gibt es in unterschiedlichen Ausführungen und einigen Größen. Die kleineren Spielteppiche messen etwa 100 x 130 cm, größere Straßenteppiche können mehrere Quadratmeter messen.
Wird der Kinderteppich aus Meterware hergestellt, kann es sein, dass manches auf dem Spielteppich doppelt vorkommt – Kinder stört das meist wenig.

der Strassenteppich lädt zum Spielen einDie Spielteppiche sind robust und pflegeleicht, vor Ausfransen schützt sie die Umkettelung. Der Vliesrücken schont Laminat- und Parkettfußboden und für Fußbodenheizung sind die Kinderteppiche auch geeignet.

Längerer Flor gibt dem Teppich eine natürliche 3D Wirkung. Kinder meinen dazu: “Dann kann man beim Spielen eben nicht die Kurve zu eng nehmen, weil die Hecke im Weg wäre”.

Bunt sind die Spielteppiche mit den Straßenmotiven alle, kräftige Farben kommen bei Kindern gut an.

Das sind die Vorteile des Straßenteppich:

Den Spielteppich mit den Straßenmotiven lieben kinder und Eltern gleichermaßen. Das hat seine guten Gründe:

  • das Spiel ist für einen großen Altersbereich geeignet
  • es kann ohne Vorbereitung oder Anleitung gespielt werden
  • alleine, zu zweit, mit Freunden oder Geschwistern, mit Erwachsenen kann gespielt werden
  • das Spiel mit dem Straßenteppich kann Kinder auf den Straßenverkehr und die Verkehrsregeln vorbereiten

Spielen mit dem Straßenteppich macht Kleinen und Großen viel Spaß!

Bildquelle: www.kinderteppichland.de